Schlaflos vor dem Monitor

Wer oft und vor allem in den Abendstunden in den Monitor starrt, setzt sich künstlichem Tageslicht aus. Der blaue Anteil des Lichts hemmt die Produktion von Melatonin, ein Hormon, welches das Einschlafen begünstigt.
Für OS X gibt es die kostenlose Software f.lux, die den Bildschirm automatisch der aktuellen Tageszeit anpasst und das Blaulicht entsprechend herausfiltert. Wer einen Mac hat und oft damit arbeitet, dem empfehle ich, die Software zu installieren. Auch tagsüber empfinde ich das Arbeiten mit reduziertem Blauanteil angenehmer.

Fehlender Public Key bei apt-get

Heute wollte ich ein Ubuntu System aktualisieren, das Update schlug allerdings mit folgender Fehlermeldung fehl:

# apt-get update
[...]
W: GPG error: http://ppa.launchpad.net lucid Release:
The following signatures couldn't be verified because
the public key is not available: NO_PUBKEY 00A6F0A3C300EE8C

Und so kann man den den fehlenden Key importieren:

# missing=00A6F0A3C300EE8C
# gpg --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv $missing
# gpg --export --armor $missing | sudo apt-key add -

Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen

Ich habe immer über die „Genies“ gestaunt, die den Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen konnten. Heute habe ich aber gelernt, dass dies gar nicht so schwierig ist, man braucht sich lediglich zwölf Zahlen und eine einfache Formel zu merken.

“Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen” weiterlesen