Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen

Ich habe immer über die „Genies“ gestaunt, die den Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen konnten. Heute habe ich aber gelernt, dass dies gar nicht so schwierig ist, man braucht sich lediglich zwölf Zahlen und eine einfache Formel zu merken.

Hier die „magische“ Zahlenfolge:

1 4 4 0 2 5 0 3 6 1 4 6

Und so geht’s:

Heute ist der der 1. August 2011. Wir nehmen jetzt die zweistellige Jahreszahl:

11

Dieselbe Zahl teilen wir durch 4 und lassen den Rest weg. Das Ergebnis addieren wir:

11 + 2

Hinzu kommt jetzt der Tag des Monats:

11 + 2 + 1

Die nächste zu addierende Zahl ist die achte (=August) in der obigen Zahlenfolge, also:

11 + 2 + 1 + 3

Falls sich das Datum im 21. Jahrhundert befindet, müssen wir noch 6 addieren. Im 20. Jahrhundert erübrigt sich dieser Schritt.

11 + 2 + 1 + 3 + 6

Die Summe teilen wir nun durch 7 und der Restwert sagt uns nun den Wochentag:

11 + 2 + 1 + 3 + 6 = 23        (huuu....)
23 mod(7) = 2

Wobei:

0=Sa, 1=So, 2=Mo, 3=Di, 4=Mi, 5=Do, 6=Fr

Gut zu wissen: heute ist Montag und Genies sind auch nur Menschen.

Autor: Simon

IT Security Spezialist, in Zürich aufgewachsen, zweifacher Vater und speziell interessiert am interaktiven Web, Audio Engineering und Kino. Erfahre mehr über mich und folge mir auf Twitter: @-simwep

6 Gedanken zu „Wochentag eines beliebigen Datums im Kopf bestimmen“

  1. Hey (:
    Ich find das toll, dass du dich mit dem Berechnen von Wochentagen auseinander gesetzt hast.
    Ich hab das jetzt bei einiges Daten versucht, funktionierte auch super, nur irgendwie bekomme ich das bei dem 14.12.1969 nicht hin.
    Ich würde mich freuen, wenn du mir das beantworten kannst!

    LG Bine

  2. Hallo Bine

    Danke für Deinen Kommentar. Der 14.12.1969 war ein Sonntag:

    69 + 17 + 14 + 6 = 106
    106 durch 7 ergibt einen Rest von 1, also Sonntag.

  3. Tja, als am 29.2. Geborener muss ich leider sagen, dass diese Rechnung in Schaltjahren erst ab dem 1.3. stimmt 😉

    29.02.1980 war ein Freitag, hier bekomme ich aber Samstag heraus!

  4. Hallo, ich bin hier mal zufällig darauf gestoßen.
    Meine Berechnungengehen etwas schneller. Hier eine kleine Kostprobe
    1.Zuerst erfolgt das Blitzschnelle umwandeln der Datumsdaten.
    2.Nach einen bestimmten Sytem anhand der Zahlen (von 0-6) das bestimmen eines Wochentags.
    Die Umwandlung: 1.Aug.2011 = 12 2 Ergebnis = 3-2 also 1 Montag
    “ 14.12.1969 = 05 5 “ =05-5 also 0 Sonntag
    Hier etwas um Üben: 24 2, 53 3 viel Spaß
    Wie hier zu sehen reichen 3 Ziffern um einen Wochentag zu bestimmen
    Gruß Herby

  5. Hallo Simon, ….
    Eigentlich schon. Die Besonderheit ist ja die letze Ziffer die das Kalenderjahr und das Jahrhuntert beinhaltet. Diese Ziffer habe ich so gestaltet das sie in Abzug zu den anderen Ziffern stehen und daher eine enorme Beschleunigung der Berechnung ist.
    So wie ich es berechne habe ich es nirgends wo anders gesehen.
    Ich würde mich freuen wenn du es selbst herausfindest. Es macht dich auch dann etwas stolz .
    Hier etwas Theorie:
    1 Mo 2 Di 3 Mi bis Sonntag 0 (also gerechnet wird von 0-6)
    Die Monatsziffern muss man lernen: Januar 0 Feb. 3 , März 3 , April 6 Ich habe es oben gesehen dass Sonntag die 1 ist. das ist falsch denn rein rechnerisch stimmt es ja nicht.
    Der Januar ist 0 denn dieser hat kein Vormonat für Resttage. Feb = 3 denn der Vormonat
    Januar hat 3 Restage (31/7=Rest 3) März hat auch wieder 3 es ist der Januar mit 3 Der Feb. mit 0 . Der Mai setzt sich zusammen mit 0, 3, 3, 6, für (April 30 Tage) so machst du es durch bis Dezember. Also das Jahr hat die Kennziffern 033 614 625 035
    Also das Beispiel 1 Aug. ist Kennziffer „1“ „2“ soviel von mir.
    Die 3. Ziffer ist wie gesagt Jahr u. Jahrhuntert ist für 2016 die 2
    Somit kannst du schon einmal ganzschnell jeden Wochentag im Jahr 2016 ermitteln.
    Zum Beispiel: 4 Jan. 2016 = ja 4 0 – 2 = 2 (Schaltjahr nicht vergessen) – 1 = 1 Montag
    Das bedeutet dass du Jahrkennziffern errechnest und mit Jahrhuntertziffern verbindest. Durch ein bestimmtes Händling kann man diese leicht ermitteln.

    Gruß Herby
    Ps: Hier noch etwas. Mit meinen System ist auch eine andere Fragestellung möglich so wie …. In welchen Monat u. Jahr fällt der Fr. der 13. oder wie fällt der Sonntag in Mai. u. u. vieles mehr.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *